Rufen Sie uns
8 690 11888

Ozon in der Kosmetologie

Die weit verbreitete Verwendung von Ozon-Therapie in der Dermatologie und Kosmetologie ist mit guten Ergebnissen bei der Behandlung nicht nur die schwere Hauterkrankung (Neuro-dermitis, Psoriasis, etc.), sonder auch Cellulite, Akne (Akne), Haut-streifen (Striae), Teleangiektasien (Besenreiser) verbunden .
Der Einsatz von Ozon-Therapie hervorragende Ergebnisse in der ästhetischen Medizin in Fragen wie etwa: die Korrektur von Gesichtsfalten, Verjüngung, Doppelkinn-Korrektur, Prävention der Hautalterung Gesicht und Hals.

 

Ozon-Therapie wird durch einfache Bedienung, hoher Wirkungsgrad, keine Nebenwirkungen und gute Verträglichkeit (Ozon-Therapie wird auch während der Schwangerschaft durchgeführt) gekennzeichnet.

Ozon erhöht die Mikrozirkulation in der Haut und der Zufuhr von Sauerstoff in die Gewebe, neutralisiert freie Radikale. Ozon ist aktiv in die Behandlung von beeinträchtigter Immunität verwendet, die Wiederherstellung der körpereigenen Abwehrkräfte.

 

In Bereichen von Cellulite: Ozon verursacht Abbau von Fett und eine Aufweichung des Bindegewebes Strukturen (fibröse Kapsel), und durch die Verbesserung der Mikrozirkulation der Toxine und Abbauprodukte von Fetten aus dem Körper.Die weit verbreitete Verwendung von Ozon-Therapie in der Dermatologie und Kosmetologie ist mit guten Ergebnissen bei der Behandlung nicht nur die schwere Hauterkrankung (Neuro-dermitis, Psoriasis, etc.), sonder auch Cellulite, Akne (Akne), Haut-streifen (Striae), Teleangiektasien (Besenreiser) verbunden .
Der Einsatz von Ozon-Therapie hervorragende Ergebnisse in der ästhetischen Medizin in Fragen wie etwa: die Korrektur von Gesichtsfalten, Verjüngung, Doppelkinn-Korrektur, Prävention der Hautalterung Gesicht und Hals.

 

Ozon-Therapie wird durch einfache Bedienung, hoher Wirkungsgrad, keine Nebenwirkungen und gute Verträglichkeit (Ozon-Therapie wird auch während der Schwangerschaft durchgeführt) gekennzeichnet.

Ozon erhöht die Mikrozirkulation in der Haut und der Zufuhr von Sauerstoff in die Gewebe, neutralisiert freie Radikale. Ozon ist aktiv in die Behandlung von beeinträchtigter Immunität verwendet, die Wiederherstellung der körpereigenen Abwehrkräfte.

 

In Bereichen von Cellulite: Ozon verursacht Abbau von Fett und eine Aufweichung des Bindegewebes Strukturen (fibröse Kapsel), und durch die Verbesserung der Mikrozirkulation der Toxine und Abbauprodukte von Fetten aus dem Körper.